AllBright beim PANDA Women Leaders Salon #3

 
0.jpg
 

Der aktuelle AllBright Bericht ist Ausgangspunkt des PANDA Women Leader Salon #3: Der Frauenanteil in den Vorständen der 160 deutschen Börsenunternehmen liegt bei 8,8%. Der mittlerweile erreichte Anteil von 30% Frauen in den Aufsichtsräten ändert daran bisher nichts: Es werden unvermindert kaum Frauen in die Vorstände berufen.

Wie kann sich das ändern?

Am 26. Juni lädt das Women Leadership Network PANDA in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ein hochkarätiges Panel ein, über die Thematik zu diskutieren. Mit dabei sind Juliane Seifert (Staatssekretärin im BMFSFJ), Simone Menne (Aufsichtsrätin & Non Executive Director, ehemalige Finanzvorständin Deutsche Lufthansa), Tanja Dreilich (CFO Kirchhoff Gruppe, Aufsichtsrätin Grenke AG, ehemalige Alleinvorständin Nemetschek Group) sowie Christian Berg (Geschäftsführer AllBright Stiftung).

Zur Anmeldung

we-are-panda.com